„Grüne Kompetenz
für unsere Region”

Gartenbau Steffen Koschker

­
Gärtnerei

Zur Dorfaue 23
03130 Türkendorf

(03563) 3539
(03563) 608580
gbbKoschker@t-online.de


Im vorletzten Dorf Brandenburgs (kurz vor Sachsen), so beschreibt der Inhaber des Gartenbaubetriebes selbst seine geografische Lage, liegt der Ort Türkendorf (zur Stadt Spremberg gehörend). Steffen Koschker und seine Frau Katrin haben den elterlichen Betrieb 1996 übernommen und als Einzelhandelsgärtnerei für Blumen, Pflanzen und Gemüse ausgebaut. Hirzu entstand ein 200 qm großer Verkaufspavillon im 15 km entfernten Döbern.

Mit der Bundesgartenschau in Cottbus 1995 haben Koschkers für sich eine Präsentationsmöglichkeit gesehen. In Vorbereitung darauf, kamen sie auf die Idee, Dahlien auszustellen. „Wir haben uns damals mit dem Dahlienvirus angesteckt. Bis heute sind wir nicht davon losgekommen“, erinnert sich Steffen Koschker. Inzwischen sind die Dahlienspezialisten bei jeder Bundes- und Landesgartenschau dabei. Im Dahlienschaugarten am Ortseingang stehen über 100 Sorten, für eine Dahlienschau zwar nicht besonders viel, aber bei mindestens 200 Dahlien/Sorte sind dem Sortiment momentan einfach territoriale Grenzen gesetzt. Der Garten ist für jedermann von Juli bis zum Frost zugänglich. Die präsentierten Dahlien stammen aus Jungpflanzen, die ab Anfang Februar durch Stecklinge gewonnen, im Herbst als Knolle gerodet und im nächsten Frühjahr verkauft werden.

Viele Kunden (aus der Umgebung aber auch aus Berlin, Dresden usw.) kommen inzwischen in den Schaugarten, suchen sich ihre Dahlien aus und bestellen Knollen. Bestellzettel liegen aus. Natürlich kann der Blumenliebhaber auch einen Dahlienstrauß erwerben. Auch im Blumengeschäft der Gärtnerei und in Döbern sind saisonal Dahlien im Angebot.

  • Gartenbau Steffen Koschker
  • Gartenbau Steffen Koschker
  • Gartenbau Steffen Koschker