„Grüne Kompetenz
für unsere Region”

Willkommen auf der Augenweide

Brandenburger Gartenbau: Erstmals auf einer Bundesgartenschau gestaltet der Gartenbauverband Berlin-Brandenburg ein Schaufenster, in dem das breite Sortiment heimischer Gartenbauprodukte zu sehen sein wird.

Augenweide, Bundesgartenschau

Mit Unterstützung des Brandenburger Agrarministeriums entstanden auf dem Rathenower Weinberg Blütenkaskaden, ein Märkischer Obst- und Gemüsegarten, Waldplätze, ein Fels- und Steppengarten und ein Terrassengarten. Die Ausstellungsbereiche werden gegenwärtig mit Frühblühern bepflanzt. Zugänglich ist der Weinberg direkt über den Eingang dieses Gartenschauteils oder über die neue Weinberg-Brücke vom Optikpark aus. Den Auftakt bildet die farbenprächtige Wechselflorpflanzung, die Besucher von der Brücke aus einer besonderen Perspektive erleben können. Auf dem Weinberg zeigen sich diese Pflanzungen in den Spektralfarben inmitten von Rasenflächen.

Weiter geht es über den Märkischen Obst- und Gemüsegarten, in dem, umrahmt von Obsthecken und -spalieren, im Laufe der Saison ein reiches Sortiment an Obst, Gemüse und Kräutern gezeigt wird. Am Stadtplatz werden Stauden, Gehölze und bepflanzte Kübel präsentiert. Die Waldplätze zeigen vorrangig Farne oder Gräser. Der Fels- und Steppengarten am Fuße des Bismarckturms zeigt besonders trockenheitsliebende Pflanzen. Direkt unter dem Turm und auf dem Vorplatz werden im Laufe der Gartenschau wechselnde Schauen präsentiert, beginnend einem Blütenzauber im Frühling bis zum großen Finale im Oktober.

Im i-Punkt Grün können sich Besucher über Wissenswertes zum Thema Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse informieren. Neben zahlreichen Vorträgen gibt es Genießer-Tage zu Spargel, Gurken und Äpfeln. Die Beet- und Balkonpflanzensaison in Brandenburg und Berlin wird am 22. April mit der Taufe der Pflanze des Jahres eingeleitet. Im Juli erleben Schüler, Lehrer und Gartenschaubesucher die sieben Fachrichtungen des Gartenbaus an verschiedenen Stationen.

Entdecken Sie die Pflanzen-Vielfalt bei unseren Gärtnern und Baumschulen