„Grüne Kompetenz
für unsere Region”

Untersuchungen zur Bodenmüdigkeit bei Apfelpflanzungen

Untersuchungen zur Bodenmüdigkeit bei Apfelpflanzungen

Bei Nachbauschäden oder Bodenmüdigkeit unter Optimierung aller Faktoren im Anbau gilt als Ursache die schwache Anfangsentwicklung des Wurzelsystems.

Ziel unserer Untersuchungen ist die flächendeckende Etablierung von Bodenmüdigkeitstests, die Präzision von Standortbeurteilungen sowie die Messung von Unterschieden mittels der Fertigation beim Bodenausgleich.

Die Ergebnisse unserer Erfahrungen aus den Produktionsanlagen stellen wir gerne öffentlich zum Einsehen bereit.