„Grüne Kompetenz
für unsere Region”

Gefunden: Name der "Pflanze des Jahres"

Schöne Sophie

Gerade in dieser grauen Jahreszeit und den pandemischen Umständen wollen wir Gärtner Lust auf Frühling, Pflanzen und Lebensfreude machen! Die Verbraucherinnen und Verbraucher haben sich für den Namen "Schöne Sophie" entschieden. Bei der Pflanze handelt es sich um eine farbintensive Kreuzung aus wunderschönen Zauberglöckchen und prächtigen Petunien. Die „Pflanze des Jahres 2021“, die Petunia x Calibrachoe, zeichnet sich sowohl durch gute Kultivierungseigenschaften als auch durch zahlreiche positive Merkmale in der Verwendung beim Endverbraucher aus! Leicht zu handeln auch für Menschen ohne grünen Daumen, als Einzelpflanze, im Kübel oder im Beet. Eine farbintensive Blütenpracht, die Lebenslust und Sommerfreude versprüht,- etwas nachdem wir uns jetzt wohl alle sehnen...!  Ab April ist die "Schöne Sophie" in ausgewählten Betrieben des GArtenbauverbandes erhältlich. Wo? Erfahren Sie hier!