„Grüne Kompetenz
für unsere Region”

Regionale Gurkensaison bei der Werder Frucht GmbH gestartet

Im Gewächshaus in Bralitz im Land Brandenburg hat die Ernte für Salat- und Minigurken begonnen. Auch in diesem Jahr erwarten die Gärtner der Werder Frucht GmbH wieder eine ertrag- und erfolgreiche Saison. Die Gurke ist eine der beliebtesten Gemüsearten der Deutschen. Am Standort Bralitz werden Salatgurken der Sorte „Prolog“ und „Lausanna“ auf 4,2 Hektar und die Minigurke „Picowell“ auf 0,4 Hektar angebaut.

Probieren Sie die leckeren Mini-Gurken aus regionaler Produktion auch von den Gärtnerein Fontana (Küstriner Vorland) aus der Gemüseproduktion Felgentreu oder den vielen kleineren Einzelhändlern in der Region.

Unser Tipp: Mini Gurken als Snack mit einem Tahini Dressing (je 3 EL Tahini = Sesampaste, Olivenöl und Zitronensaft mit je 1 EL Agavennektar, Koriander, Minze und Basilikum mischen, salzen, pfeffern).
Regionale Gurken eintunken und geniessen !

Meldungen aus den Ressorts

Ausstellung
Gärtner Berufe auf der BRALA entdecken

Gärtner Berufe auf der BRALA entdecken

Auch 2020 wird die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung am 2. Wochenende im Mai mit geänderter Konzeption als fachlich spezifizierte BraLa mit Angeboten für Fachbesucher, Schüler und Studenten organisiert. Die BraLa wird weiterhin für…

weiter
Verband
Brandenburger Obstbau formuliert Erwartungen an die Politik

Brandenburger Obstbau formuliert Erwartungen an die…

Als Ergebnis des Obstbautages am 30.01.2020 in Neu-Seddin fasste Thomas Bröcker für die Fachgruppe Obstbau im Gartenbauverband Berlin-Brandenburg e.V. die Erwartungen der brandenburgischen Obstbaubetriebe zusammen. Nicht nur die regionale Herkunft…

weiter
Presse
Gartenbautag 2020- Seien Sie dabei!

Gartenbautag 2020- Seien Sie dabei!

Mittwoch, 4. März 2020 im Spargelhof Jakobs, Kähnsdoerfer Weg 1A, 14547 BeelitzÖffentlicher Teil 9 - 11 Uhr:Der Koalitionsvertrag im Detail: Minister Axel Vogel/ MLUKVon Ausbildung bis Klima: ZVG Generalsekretär B. FleischerAb 11 Uhr…

weiter

Hier finden Sie regionale Betriebe mit grünem Daumen: